MIEZIE

221413
  • Katzen, Europäisch Kurzhaar
  • Farben: schwarz, weiß
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 01.01.2018

Informationen zu MIEZIE:

Unser Miezie kam im Mai 2022 zu uns ins Tierheim, weil er sich seinem Halter gegenüber aggressiv gezeigt hat. Der kastrierte Kater ist etwa 2018 geboren.

Charakter

Da Miezie in seinem noch recht jungen Alter wahrscheinlich keine besonders schönen Erfahrungen mit Menschen machen durfte, hatte er das Vertrauen in diese leider komplett verloren. Er ist anfangs längere Zeit scheu und hat Angst vor Geräuschen und Bewegungen. Ein ruhiges Zuhause ist für Miezie daher extrem wichtig. Der hübsche Kater braucht sehr viel Zeit zur Eingewöhnung und möchte nicht bedrängt werden. Er zeigt deutlich, wenn ihm etwas nicht passt, weshalb sein neuer Besitzer ihn sehr gut lesen können und seine Grenzen respektieren muss. Mittlerweile sucht Miezie aber auch von sich aus den Kontakt zum Menschen, so dass ein geduldiger Halter auf Dauer bestimmt eine gute Bindung zu ihm aufbauen kann. Dann zeigt der temperamentvolle Kater nicht nur seine lustige, sondern auch die verschmuste und anhängliche Seite. In jedem Fall muss er beschäftigt werden, damit sein Temperament in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Für Miezie würden wir uns Freigang wünschen, was aufgrund seiner Schreckhaftigkeit aber nur in einer sehr ländlichen Umgebung möglich ist. Ein gesicherter Garten wäre eine schöne Alternative, eventuell ist auch eine Wohnungshaltung möglich.

Bitte beachten:

Unsere Tiervermittlung findet derzeit ausschließlich telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt. Wenden Sie sich bitte zu den Vermittlungszeiten (13:00-16:00 Uhr) an unsere Tierpfleger. Die jeweilige Telefonnummer entnehmen Sie bitte den Steckbriefen.

Sie wünschen weitere Informationen? Wenden Sie sich gerne an

Katzenhaus EG,
089 921 000 825

Downloads