Anton der Große und Feo

  • Kleintiere, deutscher Riese; Widderkaninchen
  • Geschlecht: Männlich, Männlich
  • Kastriert: beide kastriert

Informationen zu Anton der Große und Feo:

Der deutsche Riese Anton der Große und der große Widder Feo wurden bei uns im Tierheim miteinander vergesellschaftet und suchen nun ein neues schönes Zuhause. Beide Tiere sind ca. 4 Jahre alt und kastriert. Sie werden sowohl in die Innen- als auch in die Außenhaltung vermittelt.

Besonderheiten

Sollten die Beiden in die Außenhaltung vermittelt werden, wäre es empfehlenswert Anton im Winter reinzuholen. Der Kaninchenbube Anton leidet aufgrund eines alten Bruches des Ellbogen an Arthrose und verträgt keine Kälte. Bei beiden Langohren müssen regelmäßig die Ohren gereinigt werden. Feo leidet zudem an leichten Schnupfen.

Bitte beachten Sie unsere Vorgaben für die Größe der Gehege bei der Haltung von Kaninchen. Bei mindestens zwei Tieren sollte eine ungefähre Größe von 4m² Grundfläche dauerhaft für die Tiere nutzbar sein. Da die Beiden doch zu den größeren Kaninchen gehören, wünschen wir uns für ihr zukünftiges Gehege eine Mindestgröße von 6 m². Auch sollten die Tiere täglich mit Frischfutter (Salat, Gemüse) gefüttert werden.

Bitte beachten:

Unsere Tiervermittlung findet derzeit ausschließlich telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt. Wenden Sie sich bitte zu den Vermittlungszeiten (13:00-16:00 Uhr) an unsere Tierpfleger. Die jeweilige Telefonnummer entnehmen Sie bitte den Steckbriefen.

Sie wünschen weitere Informationen? Wenden Sie sich gerne an

Unser Kleintierhaus EG,
089/ 921 000-53

Downloads