Wir freuen uns riesig, euch vom Neustart unserer Kinder- und Jugendgruppen nach der pandemie- und personalbedingten Pause berichten zu können! Von nun an werden die Tierschützerinnen und Tierschützer von morgen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus mit den verschiedensten Themen  rund um den richtigen Umgang mit Tieren, den Bedürfnissen der verschiedenen Arten und alles, was mit Tierschutz zu tun hat beschäftigen. Sie dürfen in den Tierhäusern mithelfen, basteln z.B. tiergeeignete Spielsachen uvm.

Nicht nur das M-Team(6-10 Jährige) hat kürzlich losgelegt, sondern auch das A-Team (Animal-Team, 10 – 14-Jährige). Bei den Teens, die sich zwei Mal im Monat zu Theorie- und Praxisunterricht in Sachen Tier- und Umweltschutz treffen, geht es dann schon etwas tiefer ins Details. Nähere Infos findet ihr hier: https://tierschutzverein-muenchen.de/mitmachen/aktiv-werden/kinder-und-jugendprojekte/animal-team

Beide Gruppen haben sich für unser Weihnachtsfest am 10.12.22 zugunsten der Tierheimtiere etwas Besonderes ausgedacht: Die Kinder haben tolle Schneemänner und andere Weihnachtsmotive gebastelt, die sie am Tag des Fests gegen Spenden für die Tiere verkaufen werden. Die Teens sind gerade noch kreativ. 😊

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Euch und auf viele tolle Tierschutzprojekte! Diese Welt braucht Euch so dringend!

Alle Neuigkeiten