Wir sagen DANKE!

Etliche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben uns unterstützt und teilweise schon Wochen vorher geholfen, den Flohmarkt aufzubauen. Am Tag des Festes haben sie mit uns geschwitzt und sich trotzdem nicht abhalten lassen, Getränke, Pommes, Kuchen, Flohmarktartikel und Tombolalose zu verkaufen.

Und unser Klaus, der uns ehrenamtlich unterstützt, hat wieder all seinen Charme spielen lassen und mehrere neue Paten für unsere Tierheimtiere gewonnen. Er ist bei so gut wie jeder Veranstaltung dabei und unermüdlich für uns, oder viel mehr für die Tiere im Einsatz. Vielen herzlichen Dank Klaus! - und natürlich allen neuen Tier-Patinnen und -Paten - willkommen in der Familie! 

Der große Flohmarkt zog wie immer viele Schnäppchenjäger mit einem Herz für Tiere an - der Erlös kommt, wie alle Einnahmen unserer Tierheimfeste – unseren Tieren zugute.

Eines der Highlights war auch wieder eine Tombola zu Gunsten unserer Schützlinge. Hier gab es fantastische Sachpreise zu gewinnen, zum Beispiel eine Ballonfahrt von Bavaria Ballonfahrten, Übernachtungen im Hotel Bayerischer Hof und im Hilton München City, Konzertkarten für Helene Fischer, Robbie Williams und Andreas Gabalier, Gutscheine für das Restaurant Donisl und Bräurosl, Soy Vegan München, für ein Frühstücksbuffet von der Kuffler Gruppe, Tickets für das EVERLONG PAINTBALL, für die Sommerrodelbahn Oedberg sowie die Sommerrodelbahn Schliersbergalm, für den AirHop Trampolinpark München, für die FlyStation Munich, Golfclub München-Riem, GolfRange Harthausen, body+soul Fitnessstudios, wir hatten einen hochwertigen Rucksack aus Meeresplastik von Gotbag JP oder wunderschöne Trinkflaschen vom Münchener Startup FLSK und vieles, vieles mehr…

Wir möchten uns bei allen Spenderinnen und Spendern ganz herzlich bedanken!

Die Kuchen und andere Leckereien wurden von fleißigen Spenderinnen und Spendern mit Liebe gebacken und unsere besondere Kuchenfee Isabella Hübner hat uns beim Verkauf unterstützt. Vielen Dank dafür! Aber auch sonst war kulinarisch einiges geboten: mit veganen und vegetarischen HotDogs, Bowls und Sandwiches von Organic Garden, Autenrieths vegetarischen Maultaschen, Eis von Peters Eisdiele und klassischen Pommes.

Für die Kinder gab es einen Bastel-Pavillon, Kinderschminken und ein Kasperl-Theater. Auf dem Gelände verteilt haben dann noch zahlreiche Aussteller Produkte rund ums Tier angeboten und befreundete Organisationen und Vereine präsentierten ihre Arbeit, darunter natürlich auch unsere Nachbarn, die Auffangstation für Reptilien, München e.V.. Danke für die gute Zusammenarbeit und euren Einsatz für die Tiere!

Auf der großen Bühne vor dem Katzendorf hatten wir für die Besucher ein buntes Programm zusammengestellt.

Eines der Highlights war - wie auch in den Jahren davor - die Vorstellung von Tierheimhunden, die ein neues Zuhause suchen. Dass sich die Menschen dabei immer dicht vor die Bühne drängen, liegt sicher nicht nur an unseren vierbeinigen Stars, sondern auch an der charmanten Moderation durch unsere langjährige Tierheimfreundin, Radio- & TV-Moderatorin und Model Tina Kaiser.  

Auch musikalisch war einiges geboten mit den Münchner Künstlern Christian Benning Percussion, Hundling und Kaled.

Wir sind total überwältigt von den vielen schönen Eindrücken und möchten allen, die zu diesem großartigen Fest beigetragen haben danken.

An dieser Stelle müssen auch unbedingt noch unsere Hausmeister erwähnt werden. Ein großartiges Team, dass immer einen lustigen Spruch parat hat und immer einfach alles möglich macht.

Danke an unsere sechs Alltagshelden Tom, Manni, Ralf, Robby, Ivan und Andi!

 

180 Jahre Tierschutzverein und kein bisschen eingerostet.

 

Alle Neuigkeiten