180 Jahre Tierschutzverein München e.V. + Sonderveranstaltung „Listenhundetag“

Es gibt Anlass zum Feiern!!!

Und zwar das 180-jährige Bestehen des Tierschutzverein München e.V.. Nach langer Corona-Pause ist es endlich wieder so weit und wir laden zur gemeinsamen Feier am Samstag, den 23.7.2022 zu uns ins Münchner Tierheim.

Es erwartet euch ein rauschendes Fest mit buntem Rahmenprogramm für Jung und Alt. Besonderen Fokus legt die Veranstaltung neben der traditionsreichen Historie unseres Vereins auf den speziellen Einsatz für Listenhunde im Rahmen des Projekts „Ein Herz für jede Rasse“.

Der Erlös unseres Tierheimfestes fließt natürlich zu 100% in die Versorgung der Tierheimtiere.

Wir freuen uns sehr auf ein persönliches Wiedersehen und darauf, diesen besonderen Tag mit euch zusammen zu feiern.

Vergesst also nicht den Tag im Kalender zu vermerken!

 

Veranstaltung:

180 Jahre Tierschutzverein München e.V. + Sonderveranstaltung „Listenhundetag“

Datum:

23.7.2022       

Uhrzeit:

11:00-17:00 Uhr

Ort:

Tierheim München, Brukenthalstr. 6, 81829 München

 

 

Was ist geboten:

 

LOKALITÄT

Dieses Jahr wird neben dem Vorplatz vom Katzendorf und dem alten Parkplatz vom Tierschutzverein auch der Parkplatz vom neuen Hundehaus mit eingebunden. Mehr Platz also für tolle Stände!

 

KULINARIK

Die Mischung macht's! Natürlich wird es wieder unser altbekanntes und berühmtes Kuchenbuffet mit großer veganer Auswahl geben, ebenso wie leckere Pommes. Wir freuen uns aber auch über neue Partner, die wir für das Fest gewinnen konnten. So wird es erstmalig gesunde Hot Dogs von Organic Garden geben oder auch Autenrieths vegetarische Maultaschen.

 

VERKAUF

Selbstverständlich dürfen neben den spannenden Informationsständen auch Verkaufsstände nicht fehlen, genauso wie unser großes Flohmarktzelt mit Bücherbasar und Zoofachartikeln. Bei unserer Tombola zu Gunsten der Tierheimtiere können Sie zudem Lose kaufen und sich mit etwas Glück über tolle Preise freuen!

 

KINDER

Auch für unsere kleinen Tierfreunde, wird es wieder ein buntes Programm mit Kasperl-Theater, Kinderschminken und Bastel-Stunde geben.

 

PROGRAMM

Durch den Tag mit einem historischen Rundgang, viel Musik oder auch der Vorstellung einiger Tiere führen verschiedene prominente Gäste, um unserem Jubiläum der 180-jährigen Vereinsgeschichte sowie im Rahmen des Listenhundetags unserem Projekt „Ein Herz für jede Rasse“, für sogenannte „Listenhunde“ gerecht zu werden.

 

BÜHNENPROGRAMM

 

12:00 Uhr

Eröffnungsrede durch Kurt Perlinger (Vorstandvorsitzender) und Claus Reichinger (stellv. Vorstandsvorsitzender)

 

12:30-12:45 Uhr

Musik: Christian Benning Percussion

 

12:30-13:15 Uhr

Historische Einblicke / Tierschutzverein München e.V.

 

13:45-14:00 Uhr

Musik: Hundling

 

14:15-14:30 Uhr

Vortrag Rechtsanwaltskanzlei Chiappa

„Listenhunde - Recht rund ums Tier"

 

14:30-15:00 Uhr

Vorstellung Vermittlungshunde mit Tina Kaiser

 

15:00-15:30 Uhr

Überraschungs-Aktion für BesucherInnen mit Hund

 

16:00-16:45 Uhr

Musik: KALED / musikalischer Abschlussact

 

16:45-17:00 Uhr

Dankesworte und Verabschiedung

Wir freuen uns riesig auf Euch, gerade nach dieser langen Festpause!!!

Zurück zur Übersicht