ZEUS

215454
  • Hunde, Miniatur Bullterrier
  • Farben: schwarz, weiß
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Kastrationschip
  • Geburtstag: 25.02.2020
  • Nur für erfahrene Halter

Informationen zu ZEUS:

Unser Mini Bullterrier Zeus wurde am 25.02.2020 geboren und trägt momentan einen Kastrationschip. Er wurde bei uns abgegeben, weil seine vorherigen Besitzer mit Ihm überfordert waren. Zeushat eine Schulterhöhe von 37 cm und wiegt aktuell 17 kg.

Charakter

Zeus ist ein sehr eigenwilliges kleines Kerlchen. Bei bekannten Menschen zeigt sich Zeus grundsätzlich erstmal offen und freundlich. Manchmal aber, in bestimmten Situationen, z.B. wenn er nicht weiß was kommt oder wenn es ihm zu eng wird, verschließt er sich schnell wieder und reagiert zum Teil auch mit Drohen.
Bei fremden Menschen ist er neutral und freundlich, solange diese seine Individualdistanz einhalten.
Grundsätzlich ist Zeus mit seinen Artgenossen verträglich, manchmal etwas distanzlos. Sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden, diese sollten allerdings nicht zu aufdringlich sein. Bei dem Thema Ressourcen, versteht Zeus keinen Spaß. Zu diesen kann alles zählen, und wenn es nur ein Taschentuch auf dem Boden ist. Allerdings ist er sehr klar in seiner Kommunikation und zeigt deutlich an, bevor er in Aggressionsverhalten kippt.
Hinsichtlich unserer Umwelt ist Zeus weitgehend stabil. Er hat weder mit Joggern noch mit Radfahrern Probleme. Bei bewegten Objekten, wie beispielsweise Bällen oder anderen Tieren zeigt er zwar Interesse, reagiert aber im normalen Bereich.
Zu Zeus ist außerdem noch zu sagen, dass er eine relativ hohe Reizschwelle hat. Umgekehrt heißt, dass wenn er dann mal in aggressive Verhaltensweisen kippt, kann es sein, dass er sich reinsteigert und sich nur schwer wieder aus diesem Verhalten herausholen lässt.
In unserem Trainingsprogramm hat Zeus aber schon viel gelernt und so geht er gut an der Leine, hört auf seinen Namen, kennt den Rückruf und die gängigen Kommandos

Besonderheiten

Für Zeus suchen wir hundeerfahrene Menschen, die bereit sind mit ihm an seinen Defiziten zu arbeiten.
Im besten Fall ist bereits Erfahrung mit Bullterriern vorhanden.
Seine Menschen sollten ihm die notwendigen Strukturen und Grenzen, vor allem aber auch Sicherheit und Stabilität geben können.
Wir suchen für ihn einen Einzelplatz ohne Kinder und ohne weitere Tiere.

Bitte beachten:

Unsere Tiervermittlung findet derzeit ausschließlich telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt. Wenden Sie sich bitte zu den Vermittlungszeiten (13:00-16:00 Uhr) an unsere Tierpfleger. Die jeweilige Telefonnummer entnehmen Sie bitte den Steckbriefen.

Sie wünschen weitere Informationen? Wenden Sie sich gerne an

Hundehaus 1,
089 921 000 - 26

Downloads