WALLACE

170010
  • Katzen, Europäisch Kurzhaar
  • Farbe: braun
  • Geschlecht: Männlich
  • Kastriert: Ja
  • Geburtstag: 01.06.2013
  • Sorgentier
  • Nur für erfahrene Halter

Informationen zu WALLACE:

Kater Wallace wurde im Juni 2013 geboren und ist kastriert. Er kam am 2. Januar 2017 in unser Tierheim, weil er seine Besitzerin attackiert und sehr schwer verletzt hat. Leider sind auch die darauffolgenden Vermittlungen gescheitert, da er immer wieder stark angegriffen hat.

Charakter

Der grundsätzlich sehr lustige, aufgeschlossene und freundlliche Kater ist nicht nur äußerst anhänglich, er bringt auch einige sehr schwierige Charakterzüge mit sich. Wallace ist unberechenbar, da seine Stimmung plötzlich in Sekundenschnelle umschlagen kann. Er ist zwar stets sehr nervös, aber dennoch immer und überall gerne mit dabei. Durch dieses widersprüchliche Verhalten sind seine massiven Umschwünge zu einer Attacke noch sehr viel schwieriger einschätzen. Wallace vergisst sich, wenn er sich erschreckt oder in eine für ihn unbekannte Situation gebracht wird. Außerdem hat er auch sehr viele unterschiedliche Trigger wie beispielsweise Umweltreize (Gewitter, Hupen, Sirenen, etc.). Wir suchen für den Kater absolute Katzenliebhaber, die bereits Erfahrung mit schwierigen, aggressiven, bzw. unberechenbaren Tieren mitbringen und ihm viel Geduld und Verständnis entgegenbringen. Auch sollten die Halter mit seinen sehr schwierigen Eigenheiten umgehen und leben können. Im neuen Zuhause (ohne Kinder) sollte viel Platz zum Ausweichen vorhanden sein, damit er sich, z.B. beim Besuch von fremden Personen oder lauten Stimmen, zurückziehen kann.

Bitte beachten:

Unsere Tiervermittlung findet derzeit ausschließlich telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt. Wenden Sie sich bitte zu den Vermittlungszeiten (13:00-16:00 Uhr) an unsere Tierpfleger. Die jeweilige Telefonnummer entnehmen Sie bitte den Steckbriefen.

Sie wünschen weitere Informationen? Wenden Sie sich gerne an

Katzenhaus EG,
089 921 000 825

Downloads